Trainingsbetrieb eingestellt - Aufenthalt im Stadion untersagt

Geschrieben von der Vorstand am . Veröffentlicht in Aktuelles

DIE NUTZUNG DES BÖRDESTADIONS ist UNTERSAGT

Der Vorstand des SV Blau-Weiß Empor Wanzleben fordert mit sofortiger Wirkung alle Teams auf, den Trainingsbetrieb einzustellen.

Wir als Vorstand, fühlen uns für die Gesundheit unserer Sportler mitverantwortlich. Das Trainingsverbot gilt vorerst bis zum 19.04.2020

Mit sportlichen Gruß,
der Vorstand

Anna Baier holt Silber

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

 

IMG 20200222 1226568

Beim Hallen-Sportfest des SV Kali Wolmirstedt ging Anna Baier über 50m an den Start. Nach sehr guten Trainingsleistungen war eine Teilnahme am Endlauf die Zielstellung. Mit 8,55s hatte Anna diesen bereits beim Weihnachtssportfest ereicht. Danach hatte sie besonders an der Verbesserung des Tiefstarts gearbeitet. Dies zahlte sich nun aus. Bereits im Vorlauf kam sie als Zweite in 8,39s ins Ziel. Im Endlauf konnte diese Zeit nochmals auf 8,36s steigern und die Silbermedaille erringen.

Herzlichen Glückwunsch

Neuer Vorstand gesucht / Mitgliederversammlung am 24.06.2020

Geschrieben von Vorstand am . Veröffentlicht in Der Verein

Wanzleben. Nach dem Rücktritt des Vereinspräsidenten, Rüdiger Petrasch, am 8. Januar dieses Jahres steht nun fest: Dem Verein wir im Sommer ein Umbruch bevorstehen. Der Vorstand hat beschlossen - noch vor Saisonbeginn 2020/21 - am Mittwoch, den 24.06.2020 ab 18:30 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung samt Vorstandsneuwahlen durchzuführen.

Ein Großteil der derzeitigen Vorstandsmitglieder möchte nicht erneut kandidieren. Es sind alle Mitglieder aufgerufen sich Gedanken zu machen, wie der neue Vorstand besetzt werden kann. Kandidatenvorschläge können an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder postalisch mitgeteilt werden.

Bördestadion - Einfriedung zerstört und gestohlen

Geschrieben von Vorstand am . Veröffentlicht in Der Verein

Einfriedung zerstoert 01Nach dem Einbruch am 6.1.2020 nun der zweite Zwischenfall im Bördestadion. Unbekannte demontierten in der Nacht vom 20.zum 21.1.2020 acht Zaunfelder der Einfriedung des Bördestadion. 7 davon wurden abtransportiert, das 8.blieb liegen.

Einfriedung zerstoert 02Vielleicht wurden die Diebe gestört und Jemand kann Angaben machen. Die Mitarbeiter des Bauhofes sicherten die entstanden Lücke mit Bauzaun und stellten somit die Einfriedung wieder her.

Empor Mitglied Rüdiger Petrasch erstattete am Dienstag bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt.  

 

Knutfest im Bördestadion

Geschrieben von der Vorstand am . Veröffentlicht in Der Verein

EMPOR WANZLEBEN WÜNSCHT ALLEN EIN GESUNDES ERFOLGREICHES NEUES JAHR!!!

Achtung - DAS KNUTFEST IST ABGESAGT !!

Das Betrifft auch die Braunkohlwanderung und weitere Veranstaltungen!

2020 KnutfestAm Samstag, den 11.1.2020 könnt Ihr ab 11 Uhr Euren abgeschmückten Weihnachtsbaum zu uns ins Börde-stadion bringen. Wir schreddern ihn und Ihr erhaltet einen gratis Becher leckeren Glühwein.  Bei Glühwein, Pils und Brat-würstchen wollen wir einen gemütlichen Nachmittag mit Euch verbringen. 

Es ist der erste Jahreshöhepunkt für Empor. Weitere Höhepunkte sind der Braunkohlwandertag am 01.02.2020 um 10 Uhr und der Tag der offenene Tür  am 22.02.2020.

 Vorstand Empor Wanzleben