Wer bestraft hier wen

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

                                                der Präsi ist sehr sauer

Ich möchte mich für die zahlreich erhaltenen Strafen durch das Sportgericht bedanken. Der SK aus Ummendorf wurde für sein unsportliches Verhalten bestraft - wer streicht das Geld ein? Empor als geschädigter Verein macht Nase. Ein Urteil - der Nachwuchsarbeit des Vereins Summe X zu überweisen gibt es leider nicht!!!

Sparkassen Triathlon 2016

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

Ich möchte mich nochmals bei allen Helfern für Ihre freiwillige Unterstützung bedanken. Einen besonderen Dank den Frauen und Männern des DRK,der freiwilligen Feuerwehren aus der Region. Dank auch der Stadt Wanzleben-Börde für die Bereitstellung des Spaßbades. 

Und recht herzlich danken wir der Kreissparkasse Börde - stellvertretend Herrn Andrè Fischer - für die Unterstützung der letzten Jahre - Empor & die Sparkasse zuverlässige Partner!!!!!!!!

Gruß Euer Präsi Rüdiger Petrasch

Erhebt Euch-der Meister ist da

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

 Empor Wanzleben – SV Concordia Rogätz 7:0

DSC 0017Keeper Niels Holle hält Kiste sauber und sichert Meisterschaft

Empor mit dem eindeutigen Ziel – Tore – Tore und nochmals Tore

111 Zuschauer sahen spannende 90 Minuten und am Ende den Meister der Kreisoberliga.

Empor I - Irxleben II 3:3

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

Empor läßt Punkte liegen

Eigentlich begann das Spiel der Blau-Weißen nach dem Geschmack der Zuschauer. Bereits der erste Angriff wurde erfolgreich genutzt. Einen langen Ball von Daniel Wallborn verwertete Christopher Ebert zur 1:0 Führung.