Karten Sportlerball

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

Donnerstag(19.11.) von 17.30 - 18.30 Uhr und Samstag(21.11.) ab 12.30 Uhr gibt es im Bördestadion die Tickets für den Sportlerball. Mitglieder zahlen 12 und Nichtmitglieder 15 Euro für das Bufett!!!!!!!!!!

 

Bebertaler SV - Empor Wanzleben 2:4

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

+++ Erneut zweifache Führung verspielt +++
Der Bebertaler SV verlor sein Spiel gegen die Blau-Weißen aus Wanzleben mit 2:4. Dabei ging der BSV erneut zweimal in Führung wie schon gegen den Mitaufsteiger aus Hohendodeleben. Der BSV begann gut. Bereits in der 6. Spielminute setzte sich Nico Kietzmann über außen durch und bediente Danny Kaschlaw in der Zentrale, jedoch war ein Wanzleber Fuß dazwischen.
In der 8. Minute wurde Florian Grabowski im Strafraum gefoult und Schiedsrichter Schlüter entschied auf Strafstoß. Enrico Jordan trat an und verwandelte sicher.
Im Gegenstoß sah der Schiri ebenfalls im Strafraum ein Schieben von Niels Zielasko und entschied auch hier auf Elfmeter, diesmal für Blau-Weiß. Kevin Michael Liehr verwandelte souverän ins untere linke Eck.

Empor Wanzleben – Eintracht Gröningen 2:2

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

Wanzleben mit sehr schlechter Chancenverwertung

Ein Spiel, dass von einer schweren Verletzung des Gröningers Sebastian Thomas überschattet wurde, da war Fußball wirklich nur Nebensache. Thomas verletzte sich nach einem Pressschlag mit Clemens Weidling schwer an Knie und mußte mit starken Schmerzen ins Krankenhaus. Gute Besserung von Wanzleber Seite!!!

Empor I - Gutensw./Kl.Ammensl.2:1

Geschrieben von Gino Hellrung am . Veröffentlicht in Der Verein

Blau Weiß Wanzleben sichert sich in den Schlussminuten 3 Punkte und Tabellenplatz 2.

In den ersten Spielminuten gab es ein vorsichtiges Abtasten beider Mannschaften, wobei Wanzleben leichte Feldvorteile hatte, ohne jedoch zu nennenswerten Torchancen zu kommen.