6 Medaillen bei den Landesmeisterschaften

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

Mit den Hallen-Landesmeisterschaften der Erwachsenen am vergangenen Wochenende setzten die Leichtathleten ihr Meisterschaftsprogramm fort. Die Sporthalle in Brandberge bildete dafür einen würdigen Rahmen. Margit Richter und Thomas Schindler vom SV Blau Weiß Wanzleben waren auch in den Teilnehmerlisten zu finden, und sie erzielten sehr gute Leistungen. 

Ehrennadel in Gold für Margit Richter

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

Im Rahmen der Landesmeisterschaften erfuhr Margit Richter eine Ehrung. Durch den Präsidenten  des Leichtathletikverbandes Sachsen-Anhalt Gerry Kley wurde sie mit der Ehrennadel des Verbandes in Gold ausgezeichnet.  Damit wurden nicht nur ihre Leistungen als Wettkämpferin gewürdigt, sondern auch ihr Engagement  im Verein, wo sie als Übungsleiterin ihre Erfahrungen weitergibt und als Kampfrichterin tätig ist. Dafür an dieser Stelle auch der Dank und der Glückwunsch  des Vereins .

 

Leonard Köchli Landesmeister im Dreisprung

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

LA-Nachwuchs mit 6 Medaillen bei den Hallenmeisterschaften

Der Januar ist für die Leichtathleten in Sachsen-Anhalt der Monat der Hallen-Meisterschaften. Jedes Wochenende werden die Meister in den unterschiedlichen Altersklassen auf Bezirks- und Landesebene gesucht. Am letzten Wochenende (17./18.) wurde das Meisterschaftsprogramm der Leichtathleten fortgesetzt.

In Halle trafen sich die Altersklassen 19 bis 14, um ihre Landesmeister zu ermitteln. Für diese Veranstaltung hatten sich auch drei Nachwuchsathleten des Vereins qualifiziert. Dabei wurde Leonard Köchli Landesmeister im Dreisprung und Moritz Schulz errang die Bronzemedaille im Kugelstoßen. Johann Linke konnte den 4. Platz im Hochsprung belegen.

7.Weihnachtshochspringen- Pokale für Catharina und Moritz

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

Am Donnerstag war es wieder soweit. Bereits zum 7. Mal fand die sportliche Weihnachtsfeier der Leichtathleten des SV Blau Weiß Wanzleben statt. Zu ihrem Hochsprungwettkampf hatten sie sich erneut Gäste vom TSV Hadmersleben und von der GS " An der Burg" eingeladen. So nahmen insgesamt 26 Springer den Kampf um die begehrten Pokale in drei Wertungsklassen auf.

Wie bisher wurden die Ergebnisse nach einer speziellen Tabelle in Punkte umgewandelt und so hatten alle, ob klein oder groß, die Möglichkeit zu gewinnen.