Leonard und Linus Köchli Bezirksmeister

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

P1010278Mit den Bezirksmeisterschaften der Altersklassen 12-19 wurde in der Halle des Olympiastützpunktes Magdeburg, wie alljährig, das Meisterschaftsprogramm der Leichtathleten eröffnet. Sicher ein nicht ganz einfacher Termin, weil nach der Weihnachtspause, in der die Sporthallen geschlossen waren, eine optimale Vorbereitung kaum möglich ist.

Trotzdem hatten 9 Athleten des SV Blau Weiß Wanzleben für diese Veranstaltung gemeldet. Dies war nicht nur das zahlenmäßig stärkste Aufgebot der letzten Jahre, sondern auch qualitativ hatten alle Starter berechtigte Hoffnungen, sich im Vorderfeld zu platzieren.
Dies gelang dann auch mit insgesamt 11 Podestplätzen ganz ausgezeichnet, und alle Starter fuhren mit einer oder mehreren Medaillen nach Hause.

In exzellenter Verfassung präsentierte sich Leonard Köchli (AK U18), der gleich zwei Titel errang. Im Weitsprung wurden alle gültigen Versuche jenseits der 6m-Marke vermessen und mit 6,15m ließ seinen Gegnern keine Chance. Noch souveräner gelang ihm das im Dreisprung. Technisch stabil, was in dieser Disziplin nicht so einfach ist, kam er auf 12,51m und verwies den Zweitplatzierten um fast anderthalb Meter. Die Qualität seiner Leistungen unterstreicht auch die Tatsache, dass er damit die Normen für die Mitteldeutschen Meisterschaften sicher erfüllte. Grundlage dieser Ergebnisse ist Leonards vorbildliche Trainingsarbeit in den letzten Jahren.

9. Weihnachtshochspringen

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

P1010228Am vergangenen Donnerstag fand in der Sporthalle des Börde-Gymnasiums Wanzleben das 9.Weihnachtshochspringen des SV Blau Weiß Wanzleben statt. Diesmal stand diese sportliche Weihnachtsfeier unter keinem guten Stern, denn verletzungs- oder krankheitsbedingt mussten einige Starter ihren Teilnahme absagen. So fand zum ersten Mal kein Wettbewerb in der Klasse der Erwachsen statt, und auch die Teilnehmerfelder in den Bereichen Nachwuchs männlich und weiblich waren sehr überschaubar. Außer den Gastgebern waren auch wieder Sportler vom TSV Hadmersleben und der GS " An der Burg" der Einladung gefolgt.

Die Leistungen der 15 Starter entschädigten aber sowohl den Veranstalter als auch die zahlreichen Zuschauer.

6,23m für Leonard vermessen

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

P1000439.jpg 1Beim Bahnabschlusssportfest in Schönebeck waren 5 Leichtathleten unseres Vereines am Start.

Für das beste Ergebnis sorgte diesmal Leonard Köchli ( AK 16 ), der im Weitsprung 5 mal die 6m-Marke übertaf. Sein weitester Sprung wurde mit 6,23m vermessen, womit er auch den Wettbewerb für sich entschied.

Einen 1. Platz im Weitsprung verzeichnete auch Florian Rohde ( AK 13 ), der 4,80m erreichte.

Zu weiteren Podiumsplätzen kamen Moritz Schulz im Speerwerfen und Kugelstoßen, Laura Braune ebenfalls im Kugelstoßen und Johann Linke im Hochsprung.

 

Moritz Schulz stößt 14,28m

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

P1000134Moritz Schulz sorgte mit der starken Weite von 14,28m für das beste Ergebnis beim 65. GutsMuths-Sportfest in Quedlinburg aus Wanzleber Sicht. Damit verbesserte er seine Bestleistung um mehr als einen Meter.