Start in die Freiluftsaison

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

 Die Leichtathleten sind mit guten Leistungen in die Freiluftsaison gestartet
Bei Wettkämpfen in Wolmirstedt, Schönebeck, und Haldensleben wollten die Leichtathleten des Vereins ihre Form überprüfen und sich für die Bezirks- und Landesmeisterschaften empfehlen.
P1050031Dies gelang Gerda Bartusch (AK 15) mit drei Normerfüllungen recht eindrucksvoll. Mit 13,91s über 100m und 4,50m im Weitsprung belegte sie den 2. Platz und 9,16m im Dreisprung bedeuteten den Sieg in Haldensleben. In dieser Disziplin hat sie auch die größten Aussichten, bei den Landesmeisterschaften eine vordere Platzierung zu erreichen.

Die E1 fahren zum Radikal-Darts-Cup

Geschrieben von ... am . Veröffentlicht in Beiträge

E1 Darts Cup PokalAm vergangenen Wochenende reisten die Kicker der E1-Jugend des SV Blau Weiß Empor Wanzleben e.V. nach Osnabrück zum U 11 Radikal-Darts-Cup. Die Idee zur Teilnahme an diesem hochklassigen Turnier hatte ihr Trainer Jan Hartmann. So kam es dazu, dass beim prominent besetzten Radikal-Darts-Cup auch der SV Blau-Weiß Empor Wanzleben aus der Stadt Wanzleben - Börde vertreten war. Insgesamt gingen 48 Mannschaften an den Start.Unter anderem waren deutsche Jugendmannschaften aus den Vereinen Borussia Mönchengladbach, VfL Wolfsburg, Hamburger SV und RB Leipzig vertreten. Darüber hinaus nahmen zahlreiche und namhafte ausländische Mannschaften teil, wie zum Beispiel: FC Watford und Crystal Palace aus Großbritannien und Hellas Verona aus Italien.

Mitgliederversammlung 22.05.2019

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

Mitgliederversammlung bei Empor am 22.05.2019 um 19 Uhr

Der Vorstand des SV Blau-Weiß Empor Wanzleben lädt zur Mitgliederversammlung am 22.05.2019 um 19 Uhr in die Gaststätte des Bördestadions ein.
Hauptthema ist die Gestaltung des Beitrages der Abteilung Fußball bei Empor Wanzleben.

Sponsoring !!!

Geschrieben von Daniel Neumann am . Veröffentlicht in Sponsoren

e jugend jan

Die Wanzleber E1 Jugend um Trainer Jan Hartmann bedankte sich in der letzten Woche sehr herzlich bei Tankstop Inhaber Nico Bloch, der das komplette Team ab sofort mit neuen Outfit auftreten lässt. Auch im Namen des Vereins einen ganz grossen Dank dafür Nico !!!

Transportable Tore für den Nachwuchs

Geschrieben von Rüdiger Petrasch am . Veröffentlicht in Der Verein

Bereits 2018 konnten der SV Blau-Weiß Empor Wanzleben Dank der Unterstützung der Kreissparkasse Börde neue transportable Kleinfeldtore anschaffen. Da sich die Lieferung der Transport Räder verzögerte konnten die Tore erst jetzt montiert werden. Nach erfolgreicher Montage bedankt sich Empor Präsident Rüdiger Petrasch bei Herrn Andre Fischer von der Kreissparkasse Börde mit einem Blumenstrauß für die Unterstützung.
Foto: Philipp Neuendorf                                                                                         

Sparkasse 7